• Versandkostenfrei ab 50€*
  • freecall Bestell-Hotline: 0800 - 330 1996
  • freecall Beratung: 0800 - 330 1996

Atem-Akut für Pferde

Atem-Akut für Pferde
24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • BS0014P
Atem-Akut für Pferde Unterstützt die gesunden Atemwege bei Ihrem Pferd. - Apothekenqualität... mehr
Produktinformationen "Atem-Akut für Pferde"

Atem-Akut für Pferde

Unterstützt die gesunden Atemwege bei Ihrem Pferd. - Apothekenqualität - - Mit Tierheilpraktikern entwickelt - 100 % Natur -
Atemschwierigkeiten bei Pferden können viele Ursachen haben. Staubiges Stroh in den Ställen, trockene Luft, Allergien, Infektionen u.v.m. Diese Kräutermischung kann freieres Ein- und Ausatmen ermöglichen.

Zusammensetzung:
Eibischblätter, Thymiankraut, Süßholzwurzel, Spitzwegerichblätter, Anisfrüchte, Schlüsselblumenblüten, Birkenblätter, Fenchelfrüchte

Fütterungsempfehlung:
Die Kräutermischung einfach in der benötigten Menge über's Futter geben.
Warmblüter: 30-50 g täglich, Vollblüter: 40 g täglich, Ponys: 30 g täglich.

Verfüttern Sie die Kräuter nicht länger als 6 Wochen am Stück. Machen Sie spätestens ab Ablauf dieser Zeit eine Pause, um Gewöhnungseffekte zu vermeiden. Nach drei Wochen, können Sie die Kräutermischung wieder

Wichtige Hinweise
Leidet Ihr Pferd unter akuten oder chronischen Beschwerden? Konsultieren Sie in diesem Fall umgehend den Tierarzt oder Heilpraktiker.
Zu Fragen hinsichtlich dopingrelevanter Effekte von Heilkräutern veröffentlicht die Deutsche Reiterliche Vereinigung e. V. regelmäßig die Anti-Doping und Medikamentenkontrollregeln. Sie können sie auf den Internetseiten der Deutschen Reiterlichen Vereinigung bestellen.

Inhalt: 1.000g

Weiterführende Links zu "Atem-Akut für Pferde"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Atem-Akut für Pferde"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Facebook-Kommentare

Zuletzt angesehen